Stiftung

Die Aufgabe der Kinder- und Jugendhospizarbeit ist die Unterstützung von Familien mit einem lebensverkürzend erkrankten Kind oder von Familien, in denen Kinder mit Verlust und Trauer konfrontiert sind.

Seit 1998, also schon fast von Anfang der Kinderhospizarbeit in Deutschland an, gibt es den häuslichen Kinder- und Jugendhospizdienst im Landkreis Esslingen.

Bernhard Bayer, Pastoralreferent und Mitarbeiter beim Malteserhilfsdienst, und Georg Hug, Diakon in der katholischen Gesamtkirchengemeinde Kirchheim/Teck, haben den Dienst gegründet und die ambulante Kinder- und Jugendhospizarbeit auch über Kirchheim hinaus wesentlich mitgeprägt.

Die Arbeit wurde – und wird – von den Maltesern und der katholischen Gesamtkirchengemeinde Kirchheim/Teck getragen. Unterstützt werden wir durch Spenden von Einzelpersonen, Firmen, Vereinen oder Organisationen.

Um die Kinder- und Jugendhospizarbeit langfristig und nachhaltig zu sichern – unabhängig von Organisationen und Spenden – gibt es die Stiftung Kinderhospizdienst.


Finanzierung:

Die Stiftungsaufgaben werden durch die Zinserträge finanziert. Das Stiftungsvermögen bleibt in seinem Wert erhalten. So wird das Kapital nicht verbraucht, sondern ermöglicht langfristig die Unterstützung der Familien bzw. die Sicherung aller Teilbereiche der Kinder- und Jugendhospizarbeit.

Ziel ist es, die Stiftung mit so vielen Mitteln auszustatten, dass allein aus den Zinserträgen die Arbeit finanziert werden kann. Bis dorthin ist es noch ein weiter Weg. Sie können mithelfen, dass das Stiftungskapital schnell anwächst, indem Sie der Stiftung Kinderhospizdienst zustiften. Dabei sind sowohl kleinere Beträge willkommen und möglich, als auch größere Summen, die vom Finanzamt steuermindernd anerkannt werden. Lassen Sie sich beraten.

Partner der Stiftung Kinderhospizdienst ist die Bischof-Moser-Stiftung. Sie wurde von der Diözese Rottenburg-Stuttgart gegründet, um langfristig Personal und Projekte in der pastoralen Arbeit finanziell abzusichern. Da die Kinder- und Jugendhospizarbeit im Landkreis Esslingen ganz wesentlich auch aus der pastoralen Arbeit heraus entstanden ist und die Hospizarbeit ein wichtiger Teil der menschlichen und seelsorgerlichen Begleitung von Menschen ist, ist die Bischof-Moser-Stiftung ein naheliegendes und adäquates Dach für die Stiftung Kinderhospizdienst.


www.stiftung-kinderhospizdienst.de